Domian wird seine fast tägliche Radio-/Fernsehsendung am Ende des Jahres einstellen. Was machen die Nachteulen dann? Es gibt einen Ersatz. Lenßen live bei Sat 1 Gold, dem Sender für Zuschauer ab 45, dem Sender mit dem guten alten Kram von früher. Ingo Lenßen, bekannt aus den Gerichtsshows und Pseudo-Detektivsendungen bei Sat 1. Außerdem bekannt durch seinen markanten Bart. Lenßen gibt jetzt live bei Sat 1 Gold mit Rechtstipps für Anrufer. Quasi der Domian des Rechts.
Das Konzept ist simpel. Personen mit Rechtsfragen können anrufen und bekommen von Lenßen Tipps, wie sie in ihrem Fall vorgehen sollten. Die Fälle sind sehr abwechslungsreich von Fragen, ob die Rechnung des Schlüsseldienstes bezahlt werden muss, über die verschwundene Tischdecke der Oma aus Kriegszeiten und paarungsunwillige Hunde ist alles dabei. Bizarr ist so mancher Anrufer und das macht es sehenswert. Man sitzt vor dem Fernseher und fragt sich, ob Leute echt solche Probleme haben. Dazu noch ein sympathischer Ingo Lenßen, der nicht nur hilft, sondern auch realistisch einschätzt, ob der Anrufer eine Chance hat, und sagt es direkt. Auf die höhere Humorebene wird das Format durch Twitter gehoben. Das Format hat sich zu einem Twitterthema etabliert und wird wie Domian kommentiert.

Leider ist Lenßen in die Sommerpause gegangen, aber man kann sich sicher sein, dass die Sendung im Herbst wiederkommt, weil die Resonanz sehr gut ist. Eventuell könnte man noch einen weiteren Abend dazunehmen.