Bei RTL ziehen prominente Paare ein bzw. ist meist nur einer der beiden Promis prominent. Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare läuft viermal bei RTL. Die Promipaare leben 13 Tage zusammen in einem Haus in Portugal. In Spielchen sollen die Paare ihre Beziehung unter Beweis stellen.

Natürlich entspricht das Haus nicht den Luxusvorstellungen der Paare. Sie schlafen in Doppelstockbetten, das Mobiliar ist nicht luxuriös. Das ist schon der erste Schock der Paare.

Die erste Stunde der Sendung werden die Prominenten ellenlang vorgestellt, wie sie mit dem Auto anreisen.

Man setzt bei den Prominenten natürlich auf Konflikte, damit RTL auch etwas zeigen kann. Thorsten Legat, der schon im Dschungel ausgeteilt hat. Dann Hubert Kah, der bei Promi Big Brother war. Zwei mir völlig unbekannte Pärchen. Einer hat bei VOX die Auswanderer mitgemacht und eine Prinzessin, die auch singt. Die Difinition von Prominent müsste ich mal im Wörterbuch nachschlagen, aber ich glaube ein Gesicht von den beiden Pärchen ist dort nicht abgebildet. Ebenfalls von VOX ein Makler von mieten, kaufen, wohnen. Und Rocco Stark ebenfalls Dschungelteilnehmer und von Beruf Sohn des Schauspielers Uwe Ochsenknecht.

Nachdem alle eingezogen sind und ihre Betten bezogen haben, sofern sie noch eins abbekommen haben, wird gegessen und dann geht es schon zur ersten Challange. Die Männer müssen Geld setzen und die Frauen sich durch Schlamm wühlen und Goldbarren suchen. Es folgt Pärchengehabe, das natürlich für Reibung in der Gruppe führt.

Danach müssen auch die Männer spielen und ihre Frau zusammenpuzzeln und dabei Fragen beantworten, die ein Autorenteam vermutlich aus einer x-beliebigen Frauenzeitschrift rausgesucht hat. Und noch ein Spiel. Zwischendurch werden die Konflikte der einzelnen Personen gezeigt, also ein typischer RTL Zusammenschnitt. Es geht weiter mit Streitereien und Spielchen. Drei weitere Folgen wird es vom Sommerhaus der Stars noch geben.

Sat1 kündigte im Übrigen eine neue Staffel Promi Big Brother an. Die Rolle von Cindy aus Marzahn (die ihre Rolle an den Nagel hängt) übernimmt Désirée Nick.